Sonnengrüße und ihre Variationen

Sa., 23.3.2019, 10:30 – 11:45 Uhr | mit Rabea König

Aus yogischer Perspektive möchten wir mit dem Sonnengruß, Sūrya Namaskār, der Sonne unsere Ehrfurcht und Dankbarkeit erweisen. Ehre sei dir, Sonne. Zudem dient der Sonnengruß als wunderbarer Start in den Tag – fließende Bewegungen, synchron mit dem
eigenen Atem.

In diesem Special möchten wir euch verschiedene Varianten des Sonnengruß zeigen, körperlich anspruchsvollere genauso wie sanfte Varianten für schmerzende Rücken und Nacken. Ihr bekommt ein Handout mit bebilderten Variationen und somit eine Anleitung fürs Grüßen der Sonne zuhause.