Inside Flow für Geübte

Sonntag, 26. Januar 2020 von 13:00 bis 14:30 Uhr | mit Sandra Will

Für alle, die das Tanzen lieben: Eine Stunde im Fluss, es gibt keinen Anfang und kein Ende. Eine fließende Abfolge von Asanas geleitet von dem Atem und moderner Musik. Eine Symbiose aus Tradition und Evolution. Zu moderner Musik wird in dieser Stunde eine Choreographie mit Asanas aufgebaut, in der jede Atembewegung zu einer Körperbewegung führt.

In diesem Inside Flow mit Sandra bewegst du dich durch fließende Abfolgen‚ von Asanas geleitet, von deinem Atem und moderner Musik. Abgeleitet von Vinyasa Flow ist Inside Flow eine Symbiose aus Tradition und Evolution. Dein Körper, dein Atem und deine Bewegungen sind im Fluss, es gibt keinen Anfang und kein Ende.

Geeignet für Geübte.

Investition: 14 Euro, 1 Kreuz auf deiner Karte oder unbegrenzt Yoga.

Bitte melde Dich per E-Mail an, wenn Du teilnehmen möchtest.