Fasziale Symbiose – Faszien- und Triggerpunkttherapie meets Yin Yoga

Samstag, 8. Juni 2024 | 10:30h – 13:30 Uhr | mit Nicole Boisch und Janette Noack | € 35,-

Leidest du unter unspezifischen Rückenschmerzen, Verspannungen im unteren Rücken oder in der Gesäßmuskulatur, Schmerzen im Ischiasnerv oder Blockaden im Iliosakralgelenk? Dann bist du in unserem „Faszien-Workshop für die Körpermitte“ genau richtig.

Veränderte Strukturen in den Faszien und Muskeln sind zu 80 % verantwortlich für Beschwerden und Schmerzen im Körper. Fehlfunktionen, Muskelverhärtungen und eine eingeschränkte Körperhaltung lassen das Gewebe zunehmend verkleben. Triggerpunkte sind lokale Verhärtungen in der Skelettmuskulatur, die durch krampfartige Verspannungen einzelner Muskelfasern entstehen.

Zu Gast in diesem Workshop ist die Faszientherapeutin Janette Noack. Sie berichtet über Schmerzsymptome, deren Ursachen und wie man mit einfachen Übungen sowie mit Faszienrollen,- und bällen dagegen arbeiten kann. Anschließend wollen wir das myofasziale Gewebe (myo = Muskel, faszial = Faszien), sowie Bänder, Sehnen, Kapseln in diesem Teil des Körpers in einer 90-mimütigen Yin Yoga Praxis stimulieren und unser Nervensystem beruhigen.

Freut euch auf einen praxisnahen, informativen und auf allen Ebenen wohltuenden Workshop. Für alle, die ihren Rücken stärken möchten, unter Verspannungen leiden.

Für Material (Faszienbälle,- rollen, usw.) und einen kleinen Snack ist gesorgt!

Hast du noch Fragen? Dann melden dich gerne per Email, Telefonisch sind wir erreichbar: montags, 12:00 – 13:30 Uhr und mittwochs, 17:00 – 18:30 Uhr oder hinterlasse uns eine Nachricht und wir rufen Dich zurück.