Yoga auf dem Stuhl

Ein besonders sanfter Einstieg in die Yogapraxis für alle, die aufgrund körperlicher Einschränkungen nicht auf dem Boden praktizieren können. Viele Asanas lassen sich auch auf einem Stuhl praktizieren. Auf der körperlichen Ebene geht es dabei vor allem um Balance und Koordinationsfähigkeit, Aufrichtung und Beweglichkeit der Wirbelsäule sowie die Vergrößerung des Lungenvolumens. Aber auch Entspannungsübungen und Meditationen können im Sitzen praktiziert werden. Das Yoga auf dem Stuhl wird kombiniert mit leichten Übungen im Stehen und Gehen. Wohlbefinden, leichte Bewegungen und ein aktives Körperbewusstsein stehen hierbei im Vordergrund.

Dieser Kurs richtet sich an ältere Menschen, Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder Übergewicht.

Eine Schnupperstunde kann jederzeit absolviert werden.

Kurszeiten(1)

  • Mittwoch

    10.45 – 12.00

    mit Katina Kuhn