Archetypen der Seele

Anusara® Yoga Workshop mit Veronika Freitag | 6. November 2022 | € 89,- (ermäßigt € 75,-)

In dieser bewegten Zeit sind viele von uns auf der Suche nach ihrem Weg und nach sich selbst. Dieser Workshop unterstützt dich darin. Er lässt dich auf verschiedene Fassetten deines Selbst schauen, hilft dir dich besser zu verstehen und nicht gelebte Potentiale zu erkennen. Die umfassende Anusara-Yogapraxis in Verbindung mit den universellen Ausrichtungsprinzipien unterstützt dich dabei, archetypische Stärken zu fühlen und zu verkörpern.

Die Archetypen wurden durch den Tiefenpsychologen C.G. Jung bekannt. Er unterscheidet zwischen dem persönlichen Unbewussten, das von der Lebensgeschichte eines Menschen geprägt ist –  und dem kollektiven Unbewussten  –  in dem archetypische Menschheitserfahrungen gespeichert sind. Archetypen sind psychische / seelische Energien, des kollektiven Unbewussten, die den Menschen in seinem Empfinden und Verhalten stark beeinflussen können. Sie drücken sich aus in Bildern und Symbolen universaler Menschheitserfahrungen – z.B.  Kind, Mutter, Krieger/Held, der/die Gebende, Magier und Herrscher – und werden in diesen erfahrbar. Diese Betrachtungen wurden stetig weiterentwickelt.  Archetypen, helfen uns, uns selbst und andere Menschen in unseren Stärken, in unseren Potentialen aber auch in unseren Schwächen zu verstehen.

Sonntag Vormittag (2,5h) 10.00 – 12.30 Uhr  –  ARCHETYPEN UND DAS ICH ALS FUNDAMENT –  Anusara® Yoga Workshop 

Aus Sicht der tantrischen Philosophie ist das ICH nicht per se ein Hindernis auf dem spirituellen Weg. Vielmehr geht es darum unser ich so zu entwickeln, dass es ein Gefäß für die Seele sein kann. In uns gibt es Aspekte, die sind ganz rein und voller Hoffnung, es gibt Anteile, die sind verletzt, Kräfte kämpferischer Natur und Anteile die gerne für „Andere“ bzw. die Welt Gutes tun.Stärken und Schwächen, dieser Aspekte zu erkunden, hilt uns unser ICH besser zu verstehen und zu formen. Dieser Asanaworkshop möchte Euch bei dieser Art von Selbstwerdung unterstützen. Wir nutzen die Universellen Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga um eine innere und äussere Ausrichtung zu finden, die uns erlaubt mehr wir SELBST zu sein.

Sonntag Nachmittag  (2,5 h) 13:30 – 16:00 Uhr  –  Archetypen  Teil 2;  POTENTIALE  – Anusara® Yoga Workshop

Was ist eigentlich die Seele? Mit dieser tiefen Frage beschäftigen wir uns in diesem Workshop-Teil. Etwas in uns ist auf der Suche, nach dem was wirklich echt ist und tief, einer Aufgabe oder einer gefühlten Qualität. Diesem Sog zu folgen bedeutet nicht selten, dass wir etwas gehen lassen müssen und wir kommen in Kontakt mit dem Archetypen des Zerstörers. Und manchmal erlöst uns genau das, befreit uns für die Liebe und bringt uns in Kontakt mit unserer Schöpferkraft. Wenn ICH und SEELE in Harmonie miteinander wirken, dann können wir wir SELBST sein. Mit innerem Wachstum kommen neue Archetypen, mit machtvollen Energien, Weisheit, magischen Kräften und Leichtigkeit ins Spiel. Im harmonischen Wirken ist es wie ein Tanz von ICH und Seele hin zur Selbstwerdung. In der Asanapraxis verkörpern wir diese Archetypen und fühlen ihre Kraft.

Veronika Freitag

Veronika Freitag ist zertifizierte Anusara® Yoga Lehrerin und leitete 11 Jahre das JYOTI-YOGA-STUDIO in Hamburg. Sie beschäftigt sich seit 20 Jahren mit Yoga, hat tausende Yogaklassen unterrichtet und ihre ganz persönlich Art, Anusara® Yoga zu unterrichten entwickelt. Veronikas Stunden spiegeln ihre Auseinandersetzung mit dem Auf und Ab des Lebens, ihre Sehnsucht nach Ganzheit, nach Verstehen und nach Liebe wieder. „Die Yog(ni)s sagen mir, dass sie durch mein feines und genaues Unterrichten, durch die Themen meiner Stunden und durch meine Stimme auf ganz besondere Weise berührt werden. Das erfüllt mich mit tiefer Freude und Dankbarkeit“